Inhaltsverzeichnis

Account und Registrierung

Meine E-Mailadresse hat sich geändert.

Wenn sich deine E-Mailadresse geändert hat oder du aus einem anderen Grund eine neue E-Mailadresse bei uns hinterlegen willst, kannst du ganz einfach deine neue E-Mailadresse für madoo.net eintragen.

mydoo-menuepunkt

Gehe dazu auf „Profil bearbeiten“. Du findest diesen Punkt unter dem Menüpunkt „mydoo“ ganz oben.

In dem Formular trägst du deine neue, geänderte E-Mailadresse ein und speicherst die Eingabe unten auf der Seite mit „Speichern“. Ab sofort gilt deine neue E-Mailadresse für alle Situationen, in denen deine E-Mail wichtig ist: Beim Anmelden, beim Newsletter und wenn du mal dein Passwort vergessen haben solltest.

Auf der Seite „Profil bearbeiten“ kannst du übrigens noch viele weitere Daten ändern:

  • Deinen angezeigten Namen
  • deine E-Mailadresse
  • Angabe, ob wir dir einen Newsletter zuschicken sollen
  • Linke zu deinen sozialen Netzwerkprofilen

Wie bearbeite ich meine Profilseite?

mydoo-menuepunkt

Auf madoo.net hast du als Autorin bzw. Autor eine eigene Profilseite. Dort zeigen wir deine Therapiematerialien, deine Rückmeldungen und eine Themenliste der Materialien, die du bei uns anbietest.

Du selbst kannst dort aber auch ein paar Dinge über dich verraten. Um deine Profilseite zu bearbeiten klicke oben rechts auf mydoo > Profil bearbeiten.

In deinem Profil kannst du den Namen ändern, der für dich angezeigt wird und ein paar weitere Informationen:

  • Deine Selbstbeschreibung
    Mit 50 Wörtern kannst du dich deinen Besucherinnen und Besuchern vorstellen. Schreibe vielleicht kurz und prägnant über deine Berufserfahrung, deinen Beruf und deine Schwerpunkte.
  • Links zu anderen Seiten
    Neben deiner eigenen Webseite kannst du hier auch die Links und Namen deiner Seiten bei facebook und twitter angeben, damit deine Besucherinnen und Besucher dir dort auch folgen können.

Wie kann ich mein Passwort ändern?

In deinem Profil kannst du dein Passwort jederzeit ändern.

Wähle dazu oben rechts mydoo > Profil bearbeiten und dann den Reiter Passwort.

Du musst dein Passwort zweimal eingeben. Danach klicke auf Passwort speichern und dein neues Passwort gilt.

passwort-aendern

Ich habe mein Passwort vergessen. Was kann ich tun?

Es kommt manchmal vor, dass du dein Passwort vergessen hast. Vielleicht findest du dir E-Mail nicht wieder, in der wir dir dein aller erstes Passwort für madoo.net zugeschickt haben. Oder du willst dein Passwort ändern. In diesen Fällen hilft dir diese Anleitung. Lies dir die Informationen bitte genau durch. So vermeidest du Fehler und Frust, weil etwas nicht funktioniert.

Der erste Schritt

passwort vergessen Link

Im Anmeldefenster findet du den Link der dich zu einem neuen Passwort für madoo.net führt. Klicke im Anmeldefenster auf „Passwort verloren“!

Der zweite Schritt

Du kommst auf eine Seite mit nur einem Eingabefeld. Hier sollst deine E-Mailadresse eingeben. Du musst deine E-Mailadresse eintragen, mit der du auch bei uns registriert bist.

Der dritte Schritt

Jetzt musst du in einen Posteingang schauen. Du hast innerhalb weniger Minuten eine E-Mail von uns erhalten.

Diese E-Mail sollte in deinem Postfach zu finden sein. Ist sie dort nicht, schaue bitte auch in deinem Spam-Ordner nach. Gerade gmx.de und web.de mögen uns nicht und verschieben E-Mails von uns manchmal in den Spam-Ordner.

In der E-Mail ist ein Link, den du anklicken musst. Vielleicht musst du auch den ganzen Link kopieren und in die Adresszeile deines Browsers einfügen.

Der vierte Schritt

Jetzt bist du wieder dran. Durch den Link in unserer E-Mail kommst du auf eine Seite mit zwei Eingabefeldern.

passwort aendern.png

In das erste Feld trägst du dein neues Passwort ein. Du kannst dir ein ganz eigenes Passwort aussuchen. In das zweite Feld trägst du dein neues Passwort ein zweites Mal ein. In beiden Feldern muss also das selbe, dein neues Passwort stehen.

Klicke auf „Passwort speichern“ um den Vorgang abzuschließen. Das eben von dir eingetragene Passwort gilt ab diesem Moment. Darum sollltest du dir dein Passwort gut merken. (Aber wenn du es mal wieder vergessen haben solltest, startest du einfach wieder mit Schritt eins.)

Der letzte Schritt

Nach dem Speichern deines neuen Passwortes leiten wir dich auf die Anmeldeseite. Dort kannst du dich jetzt wieder anmelden. Mit deiner E-Mailadresse und deinem neuen Passwort – genau dem, das du dir im vorherigen Schritt gegeben hast.

Ich habe mich registriert aber keinen Link erhalten!

Wenn du dich bei uns registrierst, dann senden wir dir eine E-Mail zur Aktivierung deines Accounts zu.

Es kommt leider manchmal vor, dass diese E-Mail von uns als sogenannter Spam markiert wird. Schaue darum bitte auch in deinem Spam-Ordner nach, ob die E-Mail mit deinem Passwort vielleicht dort gelandet ist.

Um sicher zu sein, dass dich Nachrichten von uns erreichen, kannst du uns in dein Adressbuch einfügen. Unsere Visitenkarte, mit der du das ganz einfach erledigen kannst, findest du hier: madoo.net Visitenkarte.

Wenn du die E-Mail mit dem Aktivierungslink absolut nicht finden kannst, dann versuche dich mit deinen Daten (deiner E-Mailadresse und deinem gewählten Passwort) anzumelden. Oben auf der Seite findest du dann einen hilfreichen Hinweis.

Aktivierungslink neu senden

Ist die Mitgliedschaft bei madoo.net kostenlos?

Ja, eine Mitgliedschaft auf madoo.net ist kostenlos!

Deine Mitgliedschaft bei madoo.net – Therapiematerial für die Logopädie, ist kostenlos. Es gibt bei uns keine versteckten Kosten. Auch das Therapiematerial auf madoo.net ist kostenlos. Du kannst es dir runterladen, benutzen und sogar weitergeben.

Wir haben aber bestimmte Regeln. Zum Beispiel wünschen wir uns sehr, dass du Rückmeldungen zu dem Therapiematerial schreibst, das du dir bei uns lädst. Und die Weitergabe von Therapiematerial von madoo.net ist nur unter den Bedingungen unserer Lizenz erlaubt.

Wenn du möchtest, dass auf madoo.net keine Werbung angezeigt wird, du mehr Möglichkeiten haben möchtest Favoriten zu speichern oder uns einfach unterstützen willst, dann kannst du außerdem Mitglied bei madoo.pro werden. madoo.pro kostet dich einen kleinen Jahresbeitrag.

Warum muss ich mich registrieren?

Unsere Autorinnen und Autoren bieten dir hier eine große Menge kostenloses Therapiematerial für die Logopädie. Dieses kannst du kostenlos laden, kostenlos nutzen und zudem versorgen wir dich regelmäßig mit neuem Material.

Wir haben uns entschieden unser Therapiematerial nur für Mitglieder freizugeben. Dadurch wollen wir sicher stellen, dass du auch Rückmeldungen zu den Materialien schreibst, denn das ist unsere Währung.

Außerdem kannst du als Mitglied weitere Funktionen nutzen. So kannst du dir eine eigene Liste mit Favoriten zusammenstellen, damit du besonders tolles Therapiematerial bei deinen nächsten Besuchen schnell wieder findest.

madoo.net verwenden

Wie schicke ich anderen eine Nachricht?

Du kannst auf madoo.net ganz einfach mit anderen in Kontakt treten, um sie zu ihrem Therapiematerial zu befragen oder auch um ihnen Tips zu ihrem Therapiematerial zu geben, die du vielleicht nicht in den Rückmeldungen schreiben möchtest.

In den Listen mit Autorinnen und Autoren oder auf deren Profilseite, findest du dazu einen Button „kontaktieren“ oder einen kleinen Briefumschlag.

Wenn du darauf klickst, öffnet sich ein Fenster, in dem du deine Nachricht schreiben kannst. Schreibe bitte auch den Grund für deine Nachricht in das Betreff-Feld.

Regeln für die Nachrichten
Die Möglichkeit der Kontaktaufnahme gilt ausschließlich für Nachrichten, die mit dem Therapiematerial in Zusammenhang stehen. Besonders sind Kontaktaufnahmen zu Werbezwecken untersagt und führen zu einer Sperrung deines Accounts auf madoo.net. Wir verstehen da keinen Spaß!

Postfächer
Deine Postfächer mit empfangenen und verschickten Nachrichten findest du oben rechts über das Briefkastensymbol.

Was sind Sammlungen?

Sammlungen sind Zusammenstellungen, Kollektionen von Therapiematerial, die jedes Mitglied von madoo.net erstellen kann.

Sie helfen, das Therapiematerial auf madoo.net individuell zu sortieren und sind damit so eine Art eines Schubladensystem.

Erstelle Sammlungen

Sammlungen auf madoo - Erstellen
Erstelle deine erste Sammlung oder erstelle neue Sammlungen um anderen zu zeigen, welches Therapiematerial zusammen passt.

Wenn du angemeldet bist, erscheint neben dem großen Bild eines Therapiematerials für dich ein Link „Sammlung“. Klicke darauf und du kannst dieses Therapiematerial zu deinen Sammlungen hinzufügen.

Hast du noch keine Sammlung erstellt, erscheint das Formular für deine erste Sammlung. Gib ihr einen Namen und wenn du magst, beschreibe kurz, was du darin sammelst. So können andere Mitglieder deine Sammlungen vielleicht besser nachvollziehen. Klicke dann auf „Sammlung erstellen“ und das Therapiematerial wird automatisch deiner neu erstellten Sammlung hinzugefügt.

Sammlungen auf madoo - Hinzufügen
Wenn du Sammlungen erstellt hast, füge Therapiematerial zu deinen Sammlungen hinzu. Du kannst ein Therapiematerial in bis zu fünf Sammlungen einfügen.

Wenn du Anregungen haben möchtest, wie die Sammlungen funktionieren, dann schau dir die Liste der Sammlungen auf madoo.net an.

Was sind die Favoriten?

Wir liefern dir nicht nur viel Therapiematerial für die Logopädie – wir versuchen dir deine tägliche Arbeit auch ein bisschen leichter zu machen.

Bei den Favoriten haben wir folgendes Szenario vor Augen gehabt: Du sitzt zu Hause und bereitest deine Therapien für den nächsten Tag vor. Dabei findest du auf madoo.net ein Arbeitsblatt, das du mit deinem Patienten bearbeiten möchtest. Damit du es zu Hause nicht ausdrucken musst, markierst du es als Favorit. Damit hast du direkt nach dem Anmelden direkten Zugriff darauf.

Am nächsten Tag auf der Arbeit meldest du dich bei madoo.net an und landest automatisch bei deinen Favoriten. Jetzt kannst du es einfach downloaden und ausdrucken. Fertig – kein langes Suchen mehr.

Und so funktioniert es.

Schritt für Schritt erklären wir dir, wie du mit deinen Favoriten arbeiten kannst.

Deine Favoriten

Wenn du dich neu bei madoo.net angemeldet hast, sind deine Favoriten noch leer.
Meine Favoriten

Therapiematerial speichern

Bei deinem Stöbern in den Therapiematerialien auf madoo.net findest du rechts neben der Vorschau den Knopf, um das Therapiematerial in deinen Favoriten zu speichern:

Wenn du auf „Als Favorit speichern“ klickst, verfärbt sich das Fähnchen orange und zeigt an, dass dieses Therapiematerial nun in deinen Favoriten gespeichert wurde. Wenn du es dir anders überlegst, kannst du durch einen Klick auf „Entfernen aus Favoriten“ das Therapiematerial wieder aus deinen Favoriten löschen.

Deine gespeicherten Favoriten

Wenn du auf „mydoo“ ganz oben in der Leiste klickst, landest du direkt bei deinen Favoriten. Wir wollten dir den Weg dahin so kurz wie möglich machen. Sie sollen dir helfen, darum kannst du sie jederzeit schnell erreichen.

gespeicherte Favoriten

Ein Tipp zu deinen Favoriten

Mit deinen Favoriten sollst du schnell Therapiematerial für später speichern können. Wenn du sehr viele Favoriten gespeichert hast, wir die Liste schnell unübersichtlich. Mehr als zehn gespeicherte Favoriten würden wir dir nicht empfehlen. Überlege dir, ob es nicht schöner wäre, besonders interessantes Therapiematerial in Sammlungen zusammenzufassen. Diese bieten dir die Möglichkeit, das Therapiematerial das dir besonders gefällt in einer Art Ordner zu vereinen. Außerdem werden Sammlungen öffentlich angezeigt – deine Favoriten gehören nur dir und sind geheim.

Der Download funktioniert nicht?

Durch einen Klick auf „Download“ kannst du das Therapiematerial auf deinen Rechner laden. In einigen Fällen kann es sein, dass ein Programm geöffnet wird, mit dem du normaler Weise PDF-Dateien anschaust. In der Regel sollte sich das Therapiematerial aber in deinem Download-Ordner befinden.

An manchen Stellen im Internet kannst du vielleicht lesen, dass du auch mit einem Rechtsklick auf einen Link die Dateien laden kannst. Im Menü, das dann erscheint gibt es zwar einen Eintrag „Verknüpfte Datei laden…“, dies funktioniert bei uns aber nicht!

Wenn du den Link anklickst und es passiert nichts, dann sende uns eine Nachricht und wir versuchen dir zu helfen.

Therapiematerial

Wie ist das Therapiematerial für die Logopädie sortiert?

Über diese Frage haben wir uns lange Gedanken gemacht. In der Anfangszeit haben wir die Arbeitsblätter und Vorlagen, die Spielideen und Bilder nach Störungsbildern sortiert. Also nach Einsetzbarkeit bei Aphasie, Dyslalie, Stimmstörung, Stottern, LRS oder Dysphagie oder Dysarthrophonie.

Diese Einteilung aber war nicht immer eindeutig. Sehr viel Therapiematerial für die Logopädie lässt sich bei unterschiedlichen Störungsbildern einsetzen, eignet sich für die Behandlung von Kindern und Erwachsenen. Darum haben wir zusätzlich Themen eingeführt. So findet sich also ein Arbeitsblatt nicht nur in einem oder mehreren Störungsschwerpunkten wie „Neurologie“, „Dyslalie“, „juvenile Stimmstörung“, sonder auch in Themen „Spiel“ oder „Bildkarten“ oder „Semantik“ oder oder und!

Du selbst kannst auch eine eigene Sortierung nutzen. Wir bieten dir die Möglichkeit, das Therapiematerial in „Sammlungen“ zu ordnen. Diese Sammlungen sind personenbezogen. Du kannst dir zu allen möglichen Zusammenhängen eigene Sammlungen erstellen und ein Therapiematerial dabei auch in mehreren deiner Sammlungen sammeln.

Ist das Therapiematerial auf madoo.net kostenlos?

Die kurze Antwort auf diese Frage ist: Ja!

Das Therapiematerial für die Logopädie, das wir dir hier anbieten, kannst du kostenlos laden und auch kostenlos nutzen. Es gibt dabei keine versteckten Kosten. Wir haben aber bestimmte Regeln, die durch die Lizenz vorgegeben werden, unter der wir dir das Therapiematerial anbieten.

Du darfst das Therapiematerial sogar bearbeiten, verändern und in deinen eigenen Projekten verwenden. Du darfst es sogar kommerziell verwenden. Dabei musst du dich aber an zwei sehr wichtige Bedingungen halten!

1. musst du immer die Autorin bzw. den Autoren nennen und darfst damit das Therapiematerial nicht einfach als deines beschreiben.
2. darfst du es nur bearbeiten, wenn du dein Therapiematerial, das mit Hilfe unseres Therapiematerials entstanden ist, auch unter den selben Bedingungen zur Verfügung stellst.

Damit sind die Regeln eigentlich ganz einfach: du darfst fast alles mit dem Therapiematerial machen, solange du die Autoren nennst und es unter den gleichen Bedingungen weitergibst.

Therapiematerial hochladen

Darf ich jedes Bild in meinem Material verwenden?

Kurze Antwort: Nein!.

Bilder unterliegen immer dem Urheberrecht und dürfen darum nur verwendet werden, wenn man die Erlaubnis des Urhebers hat.

Wenn du dir nicht sicher bist ob du ein Bilder benutzen darfst, dann frage am besten den Urheber der Bilder. Oder du nimmst gleich Bilder, die du auf alle Fälle benutzen darfst.

In unseren Tipps & Tricks für gutes Therapiematerial haben wir ein paar Sammlungen für dich.

Wie erfahre ich, wann mein Therapiematerial erscheint?

Sobald dein Therapiematerial erscheint, wirst du es auf der Startseite finden. Wenn du es nicht abwarten kannst, deinen Freunden und Kollegen von deiner Veröffentlichung zu berichten, dann kannst du in deinem Profil die Benachrichtigung bei Veröffentlichung aktivieren.

Wir schicken dir dann eine Nachricht sobald dein Therapiematerial erscheint – mit einem Link den du mit Freunden und Kollegen teilen kannst.

Jedes Therapiematerial, das du bei uns einsendest, wird zunächst von uns gesichtet. Danach wird dein Therapiematerial zur Veröffentlichung vorbereitet und dann publiziert. Das kann tatsächlich ein paar Tage dauern. Aber in der Regel schaffen wir das innerhalb weniger Stunden.

Was muss ich beim Hochladen beachten?

Kurz gesagt: Dein Therapiematerial muss unseren Regeln entsprechen.

Du hilfst uns sehr, wenn du eine gute Beschreibung zu deinem Therapiematerial mitlieferst. Das Formular zum Hochladen deines Therapiematerials hat extra dafür ein Feld. Beschreibe dein Material, nenne Schwerpunkte für den Einsatz und erkläre, wie du es selbst in der Therapie einsetzt. Mit einer guten Beschreibung wird dein Therapiematerial interessanter und damit steigt die Chance, dass du gute und hilfreiche Rückmeldungen bekommst.

Dein Therapiematerial darf im Moment max. 8MB groß sein. Wenn du Therapiematerial hochladen möchtest das größer ist, dann schreib uns eine Nachricht, bevor du das Material hochlädst.

Welche Dateiformate kann ich hochladen?

Du kannst bei uns dein selbst erstelltes Therapiematerial anbieten und dich der konstruktiven Kritik unserer Besucherinnen und Besucher stellen.

Das PDF-Dateiformat ist der Standard für den Austausch von Dokumenten.

Natürlich wissen wir, dass viele von euch ihr Therapiematerial mit Word oder Pages oder Excel oder PowerPoint erstellen. Aber heutzutage ist es überhaupt kein Problem mehr, daraus eine PDF-Datei zu machen.

Meistens funktioniert das über den Dialog zum Drucken von Dateien. Der Vorteil ist, dass deine Datei auf allen Computer gleich aussieht und nicht bearbeitet werden kann. Wenn du beispielsweise dein Logo in das Therapiematerial einbaust, dann kann ein böser Mensch das nicht einfach entfernen und dein Therapiematerial als seines ausgeben.

Aber wichtiger ist, dass alle, die sich das Therapiematerial laden, es auch ganz sicher ansehen können. Sie müssen dafür kein extra Programm installiert haben.

Darum kannst du dein Therapiematerial bei madoo.net nur als PDF-Datei hochladen. Achte bitte ebenfalls darauf, dass die Seiten als Hochformat DIN A4 gestaltet sind. Aus der ersten Seite erzeugen wir übrigens das Vorschaubild.

Ich habe Therapiematerial hochgeladen. Wie geht es weiter?

Wenn du von dir selbst erstelltes Therapiematerial mit anderen teilen willst und es bei uns hochgeladen hast, dann erst einmal herzlichen Dank dafür!

Sicher interessiert dich, wie es nun weiter geht. Zuerst: lehne dich zurück und habe ein bisschen Geduld. Ab jetzt arbeiten wir für dich.

Wir werden dein Therapiematerial sichten; das kann leider ein bisschen dauern. Wie lange, hängt von vielen Faktoren ab.

Wenn nach zwei Wochen noch keine Nachricht von uns kam oder dein Material nicht veröffentlicht wurde, dann schreibe uns eine Nachricht.